Apr

6

2011

Free-SMS Anbieter zu vergleichen lohnt sich

Abgelegt in Handy

SMS kostenlos über das Internet zu versenden ist eine tolle Möglichkeit um zu sparen, denn leider sind die Kosten für das Versenden von SMS von Handy zu Handy immer noch enorm hoch. Nutzt man das Internet, wird man feststellen, dass es eine Vielzahl von Anbietern gibt, die es lohnt miteinander zu vergleichen. 

Hier stehen einem im Internet zahlreiche Seiten zur Verfügung, die die Free-SMS-Anbieter miteinander vergleichen. Eine davon ist zum Beispiel freesms-senden.net. So kann schnell ermittelt werden, welcher Anbieter welchen SMS-Service mit welchen Details zur Verfügung stellt und sich so den passenden Anbieter auswählen.

Man unterscheidet bei den SMS Portalen zwischen Anbietern, für die man sich anmelden muss und Anbietern, bei denen das nicht notwendig ist. Reicht einem das kostenlose Versenden von SMS aus, dann ist man mit einem Anbieter, der keine Anmeldung erwartet gut beraten.

Bei diesem kann man, da ja keine persönlichen Daten hinterlassen werden, davon ausgehen, dass der Service tatsächlich kostenlos ist. Zwar muss man sich bei einigen dieser Portale durch einige Werbeseiten durchklicken, bevor man seine SMS auch wirklich versenden kann, dann ist der Vorgang aber auch wirklich abgeschlossen.

Bei jenen mit Anmeldung muss man etwas vorsichtig sein, da hier nicht 100 %ig sicher ist, dass die angegebenen Daten auch wirklich nur der Registrierung auf dem Portal dienen. Häufig kommt es zur Weitergabe der privaten Angaben an Dritte, die wiederum die Angaben häufig für eigene Werbezwecke nutzen und man beispielsweise sehr schnell ein nicht gewolltes Abo abgeschlossen hat oder auch regelmäßig einen Newsletter geschickt bekommt, den man nun wirklich nicht haben möchte.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: